Bauherr
Atelier Goldner Schnitt GmbH & Co. KG

Baujahr: 2008
Nutzfläche: ca. 4.100 m²
BRI: ca. 85.000 m³

Besonderheiten

An den das bestehende Logistikgebäude wird ein Hochregal mit Funktionsflächen für Retourenbearbeitung und Versand angebaut. Hierfür mussten ca. 50.000 m³ Erdreich bewegt werden. Das Hochregallager hat eine Höhe von 22 m und wurde in Stahlbeton-Skelettbauweise errichtet. Der Anbau erfolgte unter laufendem Betrieb, ohne Produktionsstillstand.

- Stahlbeton-Skelettkbauweise
- Glattblechfassade mit Schattenfugen
- Flachdachausführung
- begehbares Regalsystem über 4 Geschosse
- ca. 4.000 m² befestigte Fläche