Zuschuss für Heiztechnik: Was sich 2018 beim Antrag ändert.

01.01.2018

Wer sich ab 1. Januar 2018 eine neue Heizung installieren lässt, kann sich auch weiterhin die staatliche Förderung über das sogenannte Marktanreizprogramm (MAP) des Bundesmisinsteriums für Wirtschaft und Energie sichern. Dies gilt sowohl für private Haushalte als auch für Unternehmen und Kommunen. Gefördert wird die Umstellung von Heizungs- und Wärmeanlagen auf erneuerbare Energien.

Hier finden Sie alle Informationen zum Marktanreizprogramm >

Zurück